FAIR FASHION PICKS OF THE WEEK

Die Fair Fashion Picks dieser Woche stehen heute auf dem Programm. Diesmal präsentiere ich euch einen Look, den man prima in der Uni, der Schule oder zur Arbeit tragen kann, denn er ist gemütlich und gleichzeitg ein wenig schick angehaucht. Der Mantel von Filippa K sticht dank seiner auffälligen Farbe ganz besonders hervor. Das dunkle Türkis passt super zu Grautönen und Denim, deshalb besteht das restliche Outfit auch aus Kleidungsstücken in diesen Farben.
Sneakers sind ein echtes Muss an der Uni, dort hohe Schuhe zu tragen finde ich einerseits ziemlich unbequem und andererseits auch ein wenig overdressed. Um trotzdem top gestyled durch den Uni-Tag zu kommen, greift man am besten zu klassischen Sneakers in einer auffälligen Farbe. Als ich im Onlineshop von Veja auf diese Träume in Silber gestoßen bin, habe ich mich sofort verliebt. Die graue Jacke aus dem kuschelig weichen Fleecematerial ist vom Label Jan N June, hinter dem zwei begabte Jungdesignerinnen stecken, die sich der fairen Mode verschrieben haben.
Eine bequeme Jeans trägt sich an einem langen Uni-Tag eigentlich am besten, dieses schmal geschnittene Modell von Kuyichi könnt ihr auf Yooxygen erstehen. Das Tolle daran: Die fair produzierten, sowie fair gehandelten Jeans des holländischen Labels sind aus Bio-Baumwolle gefertigt und kosten nicht mehr als ein Paar Levis.

In dem hellgrauen Rucksack findet ihr genug Stauraum für Bücher, Stifte, Notebook etc. und könnt darauf vertrauen, dass eure Lernmaterialien wirklich stylisch verstaut sind.


white shirt: Svilu via Yooxygen

grey jacket: via Jan N June 

teal coat: via Filippa K

gloves: via Everlane

sneakers: via Veja Shoes

dark denim: Kuyichi via Yooxygen

backpack: via Matt & Nat

 

BRAND INFO:

Yooxygen: It is Yoox’ platform for fair and sustainable clothing.

Jan N June: Their clothing is fairly prodced in Poland, made of organic cotton and GOTS-certified.

Filippa K: Offers sustainable, high-quality clothing and the brand is a member of the Fair Wear Foundation.

Veja: The label observes FairTrade standards and organic materials are used. Fair conditions for the producers.

Matt & Nat: Vegan brand with linings made of recycled plastic bottles. Ethically correct produced.

Everlane: They often visit their factories and built relationships with their owners. The company also dissects every decision it makes. There is no sale, because they only produce as much clothing as they are able to sell.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.