ACNE VELOCITE DAYS

Acne Studios ist und bleibt eines meiner liebsten Labels, niemand Anderes schafft es meiner Ansicht nach, Außergewöhnliches so modisch umzusetzen. Auch toll daran: Acne ist aktives Mitglied der FairWear-Foundation. Mehr zu dieser Initiative findet ihr hier.

Auf den Fotos präsentiere ich euch meine kuscheligste Winterjacke, die ich beim besten Willen nicht mehr missen möchte. Sie hält warm wie keine andere und all die Details und der kastige Schnitt machen sie zu etwas Besonderem. Kein Wunder, dass so ein Hype um das hübsche Teil herrscht. Auf der Online Second-Hand-Plattform Vestiare Collective könnt ihr mein Modell oder eine andere Ausführung davon häufig günstiger ergattern.

Mit dem Wintereinbruch der letzten Tage hätte wohl niemand mehr gerechnet. Aus gegebenem Anlass, also weil 2 Centimeter Schnee in Wien meist einen Komplettausfall der öffentlichen Verkehrsmittel bedeuten, habe ich den Großteil des Wochenendes zuhause verbracht und mich vor den Schreibtisch geklemmt, um für die anstehenden Prüfungen nächste Woche zu lernen. Nach mehreren Stunden und aus dem einfachen Grund, dass ich schon seit geraumer Zeit eigentlich ständig am Lernen bin, habe ich mich schließlich mit Rückenschmerzen, einer rechten Hand, die sich vom vielen Schreiben nach Sehnenscheidenentzündung anfühlt und einem überfüllten Kopf in’s Bett gelegt.

Und bin in Voraussicht auf das, was ich in den verbleibenden Tagen noch zu lernen habe (zugegebenermaßen bin ich selbst Schuld weil ich immer viel zu spät beginne) ziemlich verzweifelt.

Und dann ist es passiert:

Ich habe mich in die Schule zurückgewünscht.

Was habe ich gelitten. Geschwänzt. Geraunzt. War des Öfteren kurz davor, alles hinzuwerfen. Sch**** Lehrer, sch**** Lernen, alles Sch****.

Und dann sitzt man in der Uni, im Büro oder wo auch immer es einen jobmäßig hinverschlägt, vor sich Berge von Lernmaterialien oder Akten, die in möglichst kurzer Zeit durchgearbeitet werden sollen, sitzt in überfüllten Lehrsälen mit Mitstudierenden, die sich einen feuchten Dreck um einen scheren oder quält sich mit spätpubertären Vorgesetzten herum, die weniger Ahnung von den Dingen haben als man selbst, geht in sich und sehnt sie sich herbei.
Die 5-Minuten-Pausen, die Klassengemeinschaft, den Pausenhof, ja sogar die verhasste Sportstunde.


FAIR SIMILAR ITEMS – FAIRE ALTERNATIVEN:

hat: here via Asos Green Room
jacket: same here via Vestiare Collective, similar one in beige here
sweater: here via Grüne Erde
jeans: Kuyichi via Yooxygen
boots (made in Spain): same here via Kauf dich glücklich
bag (made in the EU, vegetable tanned): same here via Ina Kent

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .