FAIR FASHION LABEL TO WATCH: ECOALF

Es gibt Unternehmen, bei denen stimmt einfach alles: Das Design, die Qualität und die Philosophie. ECOALF ist ein solches Unternehmen. In diesem Beitrag stellen wir Dir das nachhaltige spanische Label näher vor. 

Wer unseren Fair Fashion Blog schon ein Weilchen verfolgt, dem ist bestimmt aufgefallen: Helena und ich sind liebend gerne in der Natur – aber schätzen auch die Stadt. Daher bevorzugen wir Kleidung, die sowohl im urbanen als auch im ländlichen Umfeld getragen werden kann und dort ihren Zweck erfüllt: Der ist auf der einen Seite, warm zu halten und funktionell zu sein, auf der anderen aber auch, hübsch auszusehen.

Diese zwei Faktoren in Kombination zu ergattern, ist vor allem bei Winterkleidung nicht immer leicht. Wattierte, unförmige Jacken aus Funktionsmaterial, die Schnee und Kälte trotzen sollen, sehen leider in vielen Fällen nicht besonders modisch aus. Diese Zeiten sind nun aber vorbei: Wir haben ECOALF* für uns entdeckt und sind hin und weg von dem Streetwear-Label aus Spanien, das äußerst tragbare, nachhaltige Funktionskleidung produziert.

ECOALF Jacke Daunenjacke Fair Fashion Outfit Lifestyle Blog Sophisticated Sisters Wien

Schön geschützt bei Wind und Wetter

ECOALF arose in 2009 from my frustration with the excessive use of the world’s natural resources and the amount of waste produced by industrialized countries.

Gründer Javier Goyeneche konnte nicht mehr mitansehen, wie gedankenlos die Menschheit mit den natürlichen Ressourcen dieser Erde umgeht. Getreu dem Motto „One man’s trash is another man’s treasure“ gründete er ein nachhaltiges Fashion-Label – das Upcycling von Müll (z.B. Plastikflaschen oder alte Fischernetze) stand dabei im Vordergrund. Die Idee für ECOALF war geboren: Ein Modeunternehmen, das funktionelle Kleidung aus Kunststoffabfall herstellt.

Mittlerweile wird bei ECOALF alles Mögliche re- und upcycled: Zu den Kunststoffen gesellen sich nun auch natürliche Materialien wie Baumwolle, Kaffeesatz oder Wolle. Innovative Technologien machen die „Auferstehung“ des Abfalls möglich: So entsteht beispielsweise aus 80 im Meer gesammelten Plastikflaschen eine Daunenjacke. Die alten Kunststoffe durchlaufen einen mechanischen Prozess, der aus den gereinigten Plastikfasern ein Recycling-Garn entstehen lässt, welches wiederum zur Fertigung der Kollektionen verwendet wird.

ECOALF Jacke Daunenjacke Fair Fashion Outfit Lifestyle Blog Sophisticated Sisters Wien

Nachhaltigkeitsprojekte von ECOALF

Im Laufe der Jahre etablierte sich das spanische Unternehmen und kann nun schon auf einige Kooperationen mit namhaften Marken sowie spannende Umweltprojekte zurückblicken. So arbeitet ECOALF beispielsweise mit dem Uhrenhersteller Swatch zusammen und entwarf für deren Mitarbeiter Uniformen, die aus recycelten Stoffen aus 40.807 recycelten Plastikflaschen hergestellt wurden. Durch den Einsatz dieser rezyklierten Materialien wurden 30 Millionen Liter Wasser im Fertigungsprozess eingespart.

Auch für das bekannte Modehaus Harrods produzierte ECOALF gemeinsam mit Ekocylce, dem Unternehmen von will-i-am sowie in Kooperation mit Coca Cola Atlanta, eine limitierte Kollektion aus recycelten Plastikflaschen.

Das „Upcycling the Oceans“-Projekt ist ebenfalls erwähnenswert: Dieses ist die weltweit erste Initiative, die sich aktiv für die Erhaltung der Ozeane einsetzt. Das Projekt ist eine Art Wirtschaftsmodell, in dem durch die Zusammenarbeit von Fischern Netze vom Meeresboden gesammelt, getrennt und schlussendlich in Kunststofffäden umgewandelt werden.

ECOALF Jacke Daunenjacke Fair Fashion Outfit Lifestyle Blog Sophisticated Sisters Wien

Helenas Fair Fashion Outfit mit ECOALF PrimaLoft-Jacke

Helena trägt auf den aktuellen Outfit-Fotos eine wattierte Jacke von ECOALF aus recycelten Fischernetzen. Durch die PrimaLoft-Technologie hält diese besonders warm. PrimaLoft ist die perfekte Alternative zu Daunen: Die bauschende Kunstfaser ist besonders leicht, sehr robust, atmungsaktiv, feuchtigkeitsresistent und überzeugt mit hervorragenden Isolationseigenschaften.

Mit den gefütterten Stiefeln von GORE* in leuchtendem Bordeaux, die über eine atmungsaktive GORE-TEX-Membran verfügen, können Kälte und Wind Helena absolut nichts mehr anhaben.

GORE Schuhe ECOALF Jacke Daunenjacke Fair Fashion Outfit Lifestyle Blog Sophisticated Sisters Wien

Anzeige: Markennennung und PR-Samples. Die Jacke wurde selbst gekauft und nicht zur Verfügung gestellt.

ECOALF Jacke Daunenjacke Fair Fashion Outfit Lifestyle Blog Sophisticated Sisters Wien

ECOALF Jacke Daunenjacke Fair Fashion Outfit Lifestyle Blog Sophisticated Sisters Wien

ECOALF Jacke Daunenjacke Fair Fashion Outfit Lifestyle Blog Sophisticated Sisters Wien

ECOALF Jacke Daunenjacke Fair Fashion Outfit Lifestyle Blog Sophisticated Sisters Wien

Kommentar verfassen